Die Bauern laden sich auch zum Arbeitertag ein

Auf Initiative der Zeitschrift für landwirtschaftliche wirtschaftliche Intelligenz in Afrika, www.agridigitale.net, werden auch die Akteure der landwirtschaftlichen Welt (Landwirte, Züchter, Fischer, Verarbeiter, Journalisten) auftreten.

Eine große Parade der Freude, die ab 08:00 Uhr beginnen wird, vor dem Sitz des Nationalen Olympischen Komitees Togolese (CNOT), das sich zwischen dem Landwirtschaftsministerium und dem Büro der FAO befindet, um vor dem Strand von Lome vor dem Strand von Lomé zu fallen das Hotel Benin (Ex-Ibis).

"Es ist einfach ein Zeichen der Dankbarkeit für jene tapferen Männer und Frauen, die Himmel und Erde unter Sonne und Regen bewegen, um unseren wachsenden Nahrungsbedarf zu decken", sagte Präsidentin ANANI Etsri. des Organisationskomitees.

Thema dieser ersten Ausgabe: *"Hilf uns, dich zu füttern"* . 

Für die Verantwortlichen der Zeitung ist es eine Frage der Aufmerksamkeit der Behörden, sich um mehr dieser ersten Akteure zu kümmern, die durch Arbeit die gesamte Bevölkerung ernähren. Der Ansatz ist auch Teil des Null-Hunger-Ziels der FAO. Es geht um "vom Hunger zur Ernährungssicherung, von der Hacke zum Tisch".

"Die Parade vom 1. Mai des Bauern ist auch eine großartige Geschäftsmöglichkeit, die alle Akteure der landwirtschaftlichen Wertschöpfungskette zusammenbringt - Zulieferer, Erzeuger, Verarbeiter, Finanziers und Verbraucher. "sagt Herr ANANI.

Die Öffentlichkeit wird zu massiven Reisen eingeladen, um mit den Landwirten und Verarbeiternh in Kontakt zu treten, um die verschiedenen Kreisläufe und Etappen zu entdecken, die sich über die Produktkette erstrecken, bevor sie in den Gerichten landen.

Votre avis